Operation Libero gegen die Begrenzungsinitiative (Video)

0

Am 27. September 2020 werden die Schweizer Stimmberechtigten über fünf Vorlagen abstimmen. Besonders viel debattiert wird die Begrenzungsinitive. Die Schweiz soll die masslose Zuwanderung wieder selbständig steuern und begrenzen können.

Seit 18 Jahren gilt in der Schweiz die Personenfreizügigkeit mit der EU. Umstritten ist, ob diese Freizügigkeit der Schweiz mehr Wohlstand gebracht hat oder nicht. Nun will die SVP mit der Begrenzungsinitiative das Abkommen kündigen. Dabei kämpft sie allein gegen die anderen Bundesratsparteien.

Wir haben Herr Renato Perlini in Basel getroffen. Er ist Kampagnenleiter gegen die Begrenzungsinitiative bei der Operation Libero. Herr Perlini erklärt warum Sie gegen die Begrenzungsinitiative sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here